PD Dr. med. Stefan Koinzer
Dr. med. Wolfgang Dölle


(04 31) 5 15 66
Fax (04 31) 5 15 67
SMS (01 52) 28 71 90 12
info @ augenarzt-am-dreiecksplatz.de


Sprechzeiten
Mo08:00-18:00 Uhr (Dr. Koinzer)
Di08:00-18:00 Uhr (Dr. Dölle)
Mi08:00-13:00 Uhr (Dr. Koi/Dö)
Do08:30-18:00 Uhr (Dr. Koinzer)
Fr08:00-13:00 Uhr (Dr. Koinzer)
und nach Vereinbarung


Fachärzte für Augenheilkunde
Holtenauer Straße 1
24103 Kiel



Wir danken dem Naturfotographen Jan Goedelt für die Gestaltung unserer Räume und des Praxisfernsehens.

Neu ab 20.06.2019: Patienteninformationsabende!
Herzliche Einladung.

Herzlich willkommen auf der Webseite unserer kleinen Einzelpraxis für Augenheilkunde.



Auch nach dem Praxisübergang in 2018 möchten wir rund um Ihre Augengesundheit und gutes Sehen für Sie da sein - freundlich, kompetent und auf Augenhöhe. Von der Geburt an ein ganzes Leben lang.
Wir freuen uns auf Sie.

PD Dr. med. Stefan Koinzer
Dr. med. Wolfgang Dölle

Holtenauer Straße 1
24103 Kiel
Tel.: (04 31) 5 15 66
Fax : (04 31) 5 15 67

Für den Inhalt verantwortlich:
PD Dr. med. Stefan Koinzer

Berufsbezeichnung:
Facharzt für Augenheilkunde

Ärztekammer:
Ärztekammer Schleswig-Holstein
Bismarckallee 8-12
23795 Bad Segeberg

Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein
Bismarckallee 1-6
23795 Bad Segeberg

Die Augenarztpraxis am Dreiecksplatz hat auf den Seiten ihres Internetauftritts wenige Links zu Seiten anderer Anbieter gesetzt. Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Wir übernehmen daher keinerlei Haftung für jedwede Aussage, die auf den von uns gelinkten Seiten getroffen wird und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Internetpräsenz angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angebrachten Links und Banner führen.
[Erklärung im Sinne des Urteils des Landgerichts Hamburg vom 12. Mai 1998]

Letzte Aktualisierung: 12. Juni 2019

Haftungsausschluss:
Der Verantwortliche übernimmt keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.
1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:
Augenarztpraxis am Dreiecksplatz, PD Dr. Stefan Koinzer, Holtenauer Str. 1, 24103 Kiel.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
a) Beim Besuch der Website
Beim Aufrufen unserer Website www.augenarzt-am-dreiecksplatz.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
· IP-Adresse des anfragenden Rechners,
· Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
· Name und URL der abgerufenen Datei,
· Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
· verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
· Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
· Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
· Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
· zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

3. Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt.

4. Cookies
Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies ein.

5. Analyse-Tools
Tracking-Tools werden von uns nicht eingesetzt.

6. Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
· gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
· gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
· gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
· gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
· gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
· gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
· gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@augenarzt-am-dreiecksplatz.de

8. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Oktober 2018.
Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit an dieser Stelle von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

b) Die Datenschutzerklärung, die im Fall einer Behandlung in unserer Praxis gilt, können Sie hier herunterladen.



Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Ich, Dr. med. Wolfgang Dölle, bin seit fast 30 Jahren am Dreiecksplatz für Vorsorge und Behandlung von leichten und auch schweren Erkrankungen für Sie da.

Mit einem weinenden aber auch mit einem lachenden Auge ist für mich die Zeit gekommen, etwas kürzer zu treten und mir die ärztliche Tätigkeit mit einem Kollegen zu teilen.

Ich möchte Sie nun darüber informieren, dass ich meinen Kassenarztsitz ab dem 2.1.2018 an meinen geschätzten und sehr erfahrenen Kollegen Herrn PD Dr. med. Stefan Koinzer übergeben habe . Die erforderliche Genehmigung des Zulassungsausschusses wurde im Dezember 2017 erteilt.

Ich habe Herrn Dr. Koinzer mit großer Sorgfalt unter vielen Bewerbern ausgewählt. Ich bin davon überzeugt, dass er diese Praxis im gleichen Geiste wie bisher, mit Liebe zum Detail und gleichzeitig mit hoher Fachkompetenz führen wird.

In den vergangenen Monaten hatte konnte ich vielen unter Ihnen bereits meinen Kollegen Dr. Koinzer persönlich vorstellen. Da mir meine ärztliche Tätigkeit weiterhin viel Freude bereitet, beabsichtige ich mit reduzierter Sprechstundenzeit weiter zu arbeiten.

Ihr W. Dölle



Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

als Nachfolger von Herrn Dr. med. Wolfgang Dölle möchte ich, PD Dr. med. Stefan Koinzer, mich Ihnen kurz vorstellen.

Meine Arbeit in der Universitäts-Augenklinik Kiel haben über 11 Jahre meine Leidenschaft für die Augenheilkunde geweckt. Dort habe ich als Privatdozent weiterhin eine Lehrverpflichtung. Bei der Mitarbeit in einer Augenarztpraxis in Preetz entstand in den letzten zwei Jahren mein Wunsch nach einer unabhängigen Praxis, der sich nun erfüllt. Ich wohne in Kiel, bin 45 Jahre alt, verheiratet und habe 4 Kinder.

Ich freue mich über das Vertrauen von Herrn Dr. Dölle, mir seine renommierte Praxis für Augenheilkunde, seine kompetenten Mitarbeiterinnen und die über die Jahre verbundenen Patienten anzuvertrauen. Ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Neben dem Erhalt alles Bewährten möchte ich neue Akzente setzen. Dazu gehören eine spezielle Makulasprechstunde mit OCT-Diagnostik und intravitrealer Injektionstherapie und ambulante Laserbehandlungen. Aktuelle Neuerungen können Sie auf dieser Internetseite erfahren.

Ihr S. Koinzer
Wir suchen zum 01.08.2019 eine/n Auszubildende/n zur/m medizinischen Fachangestellten (MFA).

Wir wünschen uns ganz besonders Freundlichkeit, Verlässlichkeit und Eigeninitiative von unseren Bewerbern/innen, und gleichzeitig bieten wir genau dies auch selbst an. Wir reichen unserem Nachwuchs verlässlich, freundlich und auf Augenhöhe die Hand.

Das Arbeiten in unserem kleinen Team macht eine sehr individuelle und persönliche Betreuung möglich. Sie können sich in der Ausbildung bei uns zügig einen Überblick über alles verschaffen, was eine (Augen)Arztpraxis ausmacht, und sich selbst darin versuchen - von einfachen Aufgaben wie der regelmässigen Flächendesinfektion über MFA-Routinearbeiten, z. B. Terminvergabe und Abrechnung, bis zu eigenen Arbeitsbereichen, etwa Kontaktlinsentraining oder Behandlungsassistenz, oder auch einem Besuch im mikrochirurgischen Augen-OP ist vieles möglich. Sie sollten gerne mit optischen Geräten wie z. B. einem Fotoapparat umgehen, denn bei uns werden viele Untersuchungen mit solchen Geräten durchgeführt. Auch Computer sollten Sie routiniert benutzen, da unsere Praxis fast vollständig digital verwaltet wird. Auch wenn Ihr Herz als MFA sicherlich zuallererst für den anderen Menschen vor Ihnen, für den Patienten vor dem Tresen, schlägt - ein wenig physikalisch-mathematisches Grundverständnis schadet nicht.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Manteltarifvertrag für MFA und bietet die Möglichkeit übertariflicher Zulagen je nach eigenem Engagement.

Eine Übernahme unserer Auszubildenden nach der Ausbildung ist unser klares Ziel, wenn die Zusammenarbeit gut klappt. Aber auch Bewerber/innen, die nach der Ausbildung weitere Qualifizierung anstreben, etwa Abiturienten in Wartesemestern auf einen Studienplatz, haben wir sehr gerne im Team und unterstützen sie als uninah gelegene Praxis dabei, ihre weitere berufliche Laufbahn erfolgreich vorzubereiten.

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (auch per Email), ganz besonders aber auch über ein persönliches Kennenlernen, z. B. in einem kurzen Praktikum, für das wir eine kleine Auswandsentschädigung anbieten.
Sie möchten mehr über Ihre Krankheit oder die Ihrer Angehörigen erfahren, als im Sprechzimmer erklärt wurde?

Dann laden wir Sie herzlich zu unseren Patienteninformationsabenden 2019 ein, an denen Dr. Koinzer Ihnen das Thema des Abends in einem ausführlichen, bebilderten Vortrag gut verständlich erläutert und ein/e betroffene/r Patient/in Ihnen Rede und Antwort steht.

- Sehen im Alter. (Donnerstag, 20.06.19)

- Grüner Star (Glaukom). (Dienstag, 30.07.19)

- Altersabhängige Makuladegeneration (AMD). (Donnerstag, 12.09.19)

- Grauer Star (Cataract). (Dienstag, 29.10.19)

- Brillenfreiheit. (Donnerstag, 28.11.19)

Im Rahmen der anschließenden Fragerunde gehen wir gerne auch auf Ihre persönlichen Nachfragen ein.
Die Veranstaltung beginnt jeweils um 18.30 Uhr in unseren Praxisräumen und dauert bis ca. 20.00 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen offen. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich, da wir nur begrenzten Raum haben.

Unsere Fragerunde stösst an ihre Grenzen, wenn Sie zu Ihrer persönlichen Situation in einer Art beraten werden möchten, die eine Kenntnis Ihres Befundes erfordert. Häufig reichen die Angaben, die Sie als Patient/in zu Ihrer Krankheit machen können, für eine fachmännische Beurteilung der Situation nicht aus. In einem solchen Fall werden wir Ihnen einen Untersuchungs- und Beratungstermin in der Sprechstunde anbieten, in der wir dann, aufbauend auf dem Infoabend, auf Ihre ganz persönliche Situation eingehen können.
PD Dr. Koinzer

PD Dr med. Stefan Koinzer.

Facharzt für Augenheilkunde.
Facharztausbildung Universitäts-Augenklinik Kiel 2004-2009, danach Habilitation. Forschungsschwerpunkte OCT und augenheilkundliche Laser.
Klinischer Schwerpunkt u. a. Makulasprechstunde.
Im Team als Praxiseigner seit 2018 (Mehr...).


Dr. Dölle

Dr med. Wolfgang Dölle.

Facharzt für Augenheilkunde.
Praxiseigner von 1989 bis 2017, jetzt aktiv mit reduzierter Sprechzeit (Mehr...).
Schwerpunkte u. a. Kontaktlinsenbetreuung.




Frau Dang

Tu Thanh Dang.

Medizinische Fachangestellte, im Team seit 1996.
Schwerpunkte: Sprechzimmermanagement, Kontaktlinsenbestellung, Abrechnung.


Frau Schmidt

Jacqueline Schmidt.

Medizinische Fachangestellte, im Team seit 2018.
Schwerpunkte: Empfang, ambulante Operationsplanung, Terminorganisation.


Frau Breit

Christin Breit.

Auszubildende im 3. Lehrjahr.
Schwerpunkte: Voruntersuchung, HRT-Diagnostik, Buchhaltung.


Frau Franck

Larissa Franck.

Auszubildende im 2. Lehrjahr.
Schwerpunkte: OCT-Diagnostik, Befunddokumentation, Studienbetreuung.


Brillenanpassung Kontaktlinsen Diagnostik Vorsorgeuntersuchungen Laserbehandlung Intravitreale Spritzentherapie Untersuchungen Augenärztliche Gutachten Sehschule / Orthoptik
Unsere Praxis liegt verkehrsgünstig im Herzen von Kiel, direkt am Dreiecksplatz (über Rossmann).

Zugang mit Kindern

Augenärztliche Untersuchungen können auch schon bei kleinsten Kindern und Babies durchgeführt werden. Sie sind uns herzlich willkommen. Wegen der limitierten Größe von Fahrstuhlkabine und Praxisräumen bietet es sich an, größere Kinderwägen im Treppenhaus im Erdgeschoß zu hinterlassen, wo sich in der Regel ausreichend Platz findet. Einen Wickeltisch werden wir in den nächsten Monaten einrichten.

Zugang für Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung
Die Praxis liegt im 1. OG und verfügt über einen Fahrstuhl mit einer kleinen Kabine (Türbreite 70 cm, Kabinenbreite 88 cm, Kabinentiefe 110 cm). Die Größe reicht aus, um einen üblichen Rollstuhl ohne Fußstützen zu befördern. Wir können mit gewissen Einschränkungen auch direkt im Rollstuhl sitzend untersuchen und behandeln. Einen barrierefreien Zugang für Liegendtransporte können wir derzeit leider nicht anbieten.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bushaltestelle Dreiecksplatz: Linien 11, 60S, 62, 501/502, 81, 91/92, 900/901

Anfahrt mit dem Fahrrad/PKW:
Über den Link zum Routenplaner unterhalb können Sie sich Ihren Anfahrtsweg in Google Maps anzeigen lassen.
Bitte beachten Sie, daß Sie nach manchen Untersuchungen für den Rest des Tages kein KFZ führen dürfen.

Parken:
Das Parkhaus in der Preußerstraße 11 ist wenige Schritte von unserer Praxis entfernt.
Ein weiteres Parkhaus - Park Point - liegt in der Holtenauer Str. 84 ca. 600 m / 8 Gehminuten entfernt.


Kontakt:
Die Praxis ist Mo, Di und Do von 8 Uhr bis 18 Uhr, Mi und Fr von 8 bis 13 Uhr besetzt. In diesen Zeiten können Sie uns telefonisch erreichen. Da wir ein kleines Team sind, können wir nicht immer sofort ans Telefon gehen. Rückruf- und Terminanfragen nehmen wir gerne per Email, SMS oder What's App entgegen. Wir melden uns zeitnah zurück, in der Regel am gleichen oder folgenden Tag.
Unsere Mobilnummer für SMS und What's App: (01 52) 28 71 90 12.
An folgenden Terminen werden werden wir voraussichtlich von den angegebenen wöchentlichen Öffnungszeiten abweichen. In unseren "Servicezeiten" wird die Praxis voll erreichbar sein, allerdings keine ärztliche Sprechstunde abgehalten.

Sommerferien:geschlossen 29. Juni - 21. Juli 2019(Notfallvertretung: Wilhelminenhaus Kiel)
Notdienst:geöffnet: Mi. 07. und Fr. 09. August 2019, 16-18 Uhr
geöffnet: Sa. 10. und So. 11. August 2019, 10-12 Uhr
Fortbildung:Servicezeit 26. / 27. September und 4. Oktober 2019(Notfallvertretung: Wilhelminenhaus Kiel)
Herbstferien:geschlossen 05. - 13. Oktober 2019
Servicezeit: 14. - 18. Oktober 2019
(Notfallvertretung: Dr. Vankeirsbilck)
Weihnachten:geschlossen 21. - 26. Dezember 2019
geöffnet: 27. und 30. Dezember 9.- 13.00 Uhr
Sylvester:geschlossen 31. Dezember 2019 - 05. Januar 2020

PD Dr. med. Stefan Koinzer
Dr. med. Wolfgang Dölle

(04 31) 5 15 66
Fax (04 31) 5 15 67
SMS (01 52) 28 71 90 12
info @ augenarzt-am-dreiecksplatz.de

Sprechzeiten
Mo08:00-18:00 Uhr (Dr. Koinzer)
Di08:00-18:00 Uhr (Dr. Dölle)
Mi08:00-13:00 Uhr (Dr. Koi/Dö)
Do08:30-18:00 Uhr (Dr. Koinzer)
Fr08:00-13:00 Uhr (Dr. Koinzer)
und nach Vereinbarung

Fachärzte für Augenheilkunde
Holtenauer Straße 1
24103 Kiel



Wir danken dem Naturfotographen Jan Goedelt für die Gestaltung unserer Räume und des Praxisfernsehens.

Wenn Sie akut augenärztliche Hilfe benötigen, sind wir während unserer Öffnungszeiten grundsätzlich für Sie da. Wir behandeln auch Arbeitsunfälle über die Berufsgenossenschaften (D-Arzt-Verfahren).
Wir bitten Sie, Ihren Besuch kurz per Telefon anzukündigen. Das vereinfacht den Ablauf und kann dazu beitragen, Ihre Wartezeit zu reduzieren. Sollten Sie uns nicht erreichen, können Sie auch ohne Vorankündigung zu uns kommen, ggf. auch während der Pausenzeiten. Bitte seien Sie aber darauf eingestellt, daß es dann zu längeren Wartezeiten kommen kann.
Bislang können wir allen Patientenanfragen häufig sofort, aber immer innerhalb weniger Tage gerecht werden. Eine ungeplante offene Sprechstunde war deshalb weder erforderlich noch sinnvoll, da in dieser weder Ihre Wartezeiten noch unsere Öffnungszeiten absehbar wären.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten stehen Ihnen auch folgende Möglichkeiten offen: